Uhrzeit
Datum von heute
 

 

 

 

 


 

Amrei vom Haarmann's Hof

wo immer du bist....... seit dem 05. November 2012

Zuchtbuch Nr.: 26390-00, HD-A1, BH
Augenuntersuchung: Frei von erblichen Erkrankungen
Herzuntersuchung: Herz ohne Befund
Schilddrüsenuntersuchung: Schilddrüse ohne Befund

Nachzuchtbeurteilung: 29. April 2001 in Delmenhorst teilgenommen
Jugendbeurteilung: 03. November 2001 in Schwerte bestanden
Zuchttauglichkeitsprüfung: am 02. März 2002 in Schwerte bestanden

2005 wurde Amrei Clubsiegerin des RZV
2006 erwarb Amrei den Titel Deutscher Champion RZV und
Deutscher Champion VDH

Ihre Nachkommen:
C-Wurf von Freeborg vom 18. September 2003
D-Wurf von Freeborg vom 05. Oktober 2005
E-Wurf von Freeborg 01. November 2007

Am 03.04.2000 kam Amrei zusammen mit 8 Geschwistern auf die Welt. Die Neuner-Bande wurde von ihrer Züchterin Cornelia Haarmann mit ihrem Mann Dietmar hervorragend acht Wochen lang betreut, geprägt und entsprechend des Alters super gefördert. Jede Woche bin ich zu ihnen gefahren. Diese Tage
waren wunderschön und es hat riesigen Spaß gemacht zuzuschauen wie die Kleinen sich entwickelten.
Da ich mich als Welpeninteressentin schon früh gemeldet habe,
durfte ich mir für meine Hündin wie auch den zukünftigen Namen selber aussuchen. Lieben Dank Conny für dein Vertrauen und die tolle Freundschaft seit dieser Zeit.

Am 01. Juni durften wir Amrei zu uns an die Nordseeküste holen. Nach einer Eingewöhnung von vierzehn Tagen ging es dann über mehrere Wochen zur Welpenschule auf den RZV–Platz nach Delmenhorst–Adelheide. Hier wurden wir hervorragend von den Welpenbetreuern Heike Lorenz–Haag und Jutta Eggers betreut und Amrei wurde auf ihr zukünftiges Leben vorbereitet.

Nach der Welpenschule ging es in die Junghundeschule und weiter in die Erwachsenen Gruppe. Hier ging es los mit Unterordnung und Schutzdienst wie auch mit der Fährtenarbeit. Amrei liebt es aber ebenso mit Frauchen spazieren zu gehen, zu schwimmen oder am Rad zu laufen.

 

Tabelle über die Zuchtwerte von Amrei
Zuchtwertschätzungsprogramm Stand Juni 2016

HD
Hüftgelenks-
dysplasie
optimal < 100
RKS
Röhrenbein-
knochenstärke
optimal > 95
WH
Widerristhöhe

optimal > 100
TMP
Temperament

optimal > 100
Beute
Beutetrieb

optimal > 100
094 109 099 102 117